Die Edith-Stein-Schule heißt euch, liebe Kinder, und Sie, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte und Gäste, herzlich auf ihrer Homepage willkommen.

Das Kollegium der Edith-Stein-Schule wünscht allen Schülern und ihren Familien erholsame Ferien!
Nach den Ferien geht es am Mittwoch, dem 29.08.2018 um 8.10 Uhr.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

 "Kennst du das Blauland?"

 

Die Aufführung des Musicals unserer Chor-AG wird erst im neuen Schuljahr stattfinden. Eine erste Kostprobe gaben unsere Musiker schon vor der Schulgemeinde im Zusammenhang mit den JeKitsvorführungen. Die Zugaberufe zeigten: Die Kinder hatten Lust auf mehr.
Weitere Informationen folgen u.a. an dieser Stelle.

 

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Klasse 2000 - Klaro, wir sind dabei!!!

Zusammen mit Klaro und Frau Drappatz haben die zweiten Schuljahre viel geforscht und spannende Dinge über ihren Körper kennengelernt. Sie haben sich den Weg der Nahrung angeschaut, Möglichkeiten der Entspannung ausprobiert und sich in der vorerst letzten gemeinsamen Stunde mit ihren Gefühlen beschäftigt. Wie sehen wir aus, wenn wir fröhlich, traurig oder wütend sind? Wie fühlen wir uns, wenn uns jemand so anschaut? Die Kinder freuen sich schon darauf, wenn es auch im dritten Schuljahr heißt "gesund und fit - mach auch mit".

Auch die Kinder der ersten Schuljahre beteiligen sich an Klaro und finden das Klasse. (Weitere Fotos auf der Seite "Projekte")

 

Karneval an der Edith-Stein-Schule

Mit einem "kräftigen Oeding, helau!" empfingen Kinder und Lehrer der Edith-Stein-Schule auch in diesem Jahr die Uerdinger Kindertanzgarden mit Kinderprinz Manuel II. und seinen Paginnen Celina und Amy.

Zuvor wurde schon in  den Klassen und mit einer Polonaise auf dem Schulhof tüchtig gefeiert. Impressionen auf der Seite "Schulleben".

Ganztag besucht Kunigundenheim

Mittlerweile ist es schon Tradition: Der Offene Ganztag der Schule besucht im Advent das Kunigundenheim um mit Liedern, Gedichten, Tänzen und einem Weihnachtsmusical Freude zu den Senioren zu bringen. Tags zuvor hatten sich schon die Senioren im Pfarrheim St. Paul über dasselbe Programm gefreut.

Viertklässler im Labor

Bereits im Oktober besuchten unsere vierten Klassen das Gymnasium Fabritianum, um einen Labortag zu erleben. Begleitet durch Zehntklässler untersuchten sie viele Phänomene rund um die Zitrone. Wie man sieht: Der Tag war ein voller Erfolg!

Auf unserem Schulhof geht´s bunt zu.